Wedding Bells in Las Vegas

posted in: Family | 2

Dienstag, 6. April 2010: Las Vegas

Nach einem guten Frühstück nach Las Vegas Downtown gefahren. Dabei festgestellt, dass unser Campground nicht Sam’s Town war; der kam erst zwei Meilen weiter. Aber wir hatten schon eine weitere Nacht gebucht und bezahlt, also wurscht!

In der Nähe der Fremont Street geparkt und die Fremont Street Experience (das „alte“ Las Vegas, jetzt Fußgängerzone) angeschaut. Nach eineinhalb Stunden und 4 Minuten zum Auto zurück: Strafzettel wegen Zeitüberschreitung an der Parkuhr! 20$ wegen 4 Minuten! Der A… muss hinter der Ecke gelauert haben, bis die Parkuhr abgelaufen war! Wenn ich ihn erwischt hätte, hätte ich ihn an den E… gepackt und um den Block geschleift!

Sind dann den Las Vegas Boulevard hinunter gefahren zu den neuen Hotels und Casinos und haben uns auf den Parkplatz des größten Gift Shops der Welt (Eigenangabe) gestellt und zu Fuß noch mal den Strip abgelaufen.

Unterwegs haben wir jede Menge Wedding Chapels gesehen, also haben wir uns neue Trauringe gekauft und Hochzeit gefeiert!

2 Responses

  1. Andi
    | Reply

    TourGuide Andi meint: Wer nicht kommt zur rechten Zeit … Vica Las Vegas! 🙂

  2. Sabine
    | Reply

    Vadder: Language!!!!!!!!!!! Pfui deibel! Wo sind die Hochzeitsfotos???

Leave a Reply